Unsere AG-Gruppe im Schuljahr 2017/2018




In der AG werden alle Naturprodukte gesammelt und verwertet. Die Schüler erleben dort den bewussten Umgang mit der Natur und erfahren auf sinnliche Art und Weise, woher viele unserer Lebensmittel kommen und wie diese wachsen. Zudem sollen ihnen Kenntnisse über ihre Heimat vermittelt werden.

 

Unterrichtsinhalte der Natur-Pur-AG werden jahreszeitlich ausgerichtet, z.B.:

 

• Äpfel sammeln und verarbeiten in Apfelmus, Apfelsaft, getrocknete Apfelringe, Apfelkuchen

 

• Nüsse sammeln und verarbeiten. Nüsse knacken, Walnussöl herstellen, Kuchen backen…

 

• Marmelade kochen, z.B. Quitten sammeln und herstellen von Quittengelee und Saft

 

• Kräuter sammeln (Schafgarbe, Löwenzahn, Brennnessel, Rotklee, Rosmarin, Majoran, Thymian, Zitronenmelisse, Salbei, Spitzwegerich…). Tee herstellen, Kräuter verkaufen, Kräuterlimonade, Kräuteröl und -essig herstellen…

 

• Verschiedenartige Kerne einpflanzen

 

• Blumen und Pflanzen vorziehen

 

• Verschiedene Brotaufstriche aus Gemüse und/oder Getreide herstellen

 

• Diverse Säfte mit dem Entsafter herstellen

 

• Meißenknödel herstellen

 

• Kräuterwanderung

 

• Besuch auf dem Bauernhof, einer Öl- oder Getreidemühle, im Calendula Kräutergarten bei der Maienfelser Naturkosmetik

 

• Brot selbst backen

 

• Naturkosmetik herstellen und anbieten

 

• Käse selbst herstellen

 

• Quiche und Kuchen zubereiten, anschließend verkaufen

 

• Die Hintergründe ökologischer Kleidung kennen lernen, anprobieren und bei der Modeschau mitwirken

 

• Türkränze und Blumenkränze gestalten und zum Verkauf anbieten

 


Kräuterwerkstatt










Beerenernte








Verarbeitung von Vorräten







Herstellung von Bärlauchbutter






Lerngang und Ernte im Wald





Besuch im Bioladen






Herstellung von Brotaufstrichen

Im Januar wurden verschiedene vegetarische Brotaufstriche hergestellt und verkauft.







Herstellung von Rosmarinkräuter-Öl und Wildkräutersalz







Quitten ernten





Apfelernte











Herstellung von Holunderblütengelee und Erdbeermarmelade







21. Dezember: Weihnachtssingen

10:00 Uhr, Aula.

 

Unterrichtsende ist um 11.15 Uhr

 

 

 

FROHE WEIHNACHTEN

 

und

 

schöne Ferien!