Die Schulzeit an der Schule für Geistig- und Körperbehinderte umfasst in der Regel 12 Schuljahre.

Gemäß dem Schulgesetz sind Verlängerungsjahre möglich.




In der Schulkonferenz haben wir beschlossen, dass der Lehrerwechsel in der Regel nach drei Jahren vorgenommen wird.

Sommerferien



 

6. September: Erste GLK

 

10. September: Erster Schultag

 

14. September: Einschulungsfeier